Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zwei-Tagesworkshop: Resilienzorientiertes Stressmanagement und Burnout-Prävention – AUSGEBUCHT – TEil I findet online statt!

29. April @ 09:00 - 17:00

Stress ist das Thema Nr. 1 in der heutigen schnelllebigen Zeit. Nahezu jede und jeder ist davon betroffen. In der Schweiz sind ein Viertel der Erwerbstätigen ziemlich oder stark erschöpft und etwa 6% sind von einem Burnout betroffen. Immer weniger Menschen finden die richtige Balance zwischen den Anforderungen von Aussen, dem eigenen Lebensstil und den ganz persönlichen Erwartungen an das Leben.

Das zweitägige Seminar hilft Ihnen bei der Früherkennung und Einschätzung von Stresssituationen und einer damit verbundenen Gefährdung der Gesundheit. Sie lernen bewährte Methoden und Tools aus dem Resilienzkonzept für Ihre Coachingpraxis, aber auch für ihren persönlichen Alltag kennen. Durch eine Aktivierung ihrer Ressourcen und Schutzfaktoren und dem Aufbau gesunder Denk- und Handlungsweisen lässt sich ungesunder Stress reduzieren und Burnout vorbeugen.

Inhalt:

  • Theorie und Modelle zu Stress und Burnout
  • Methoden und Wege zur Achtsamkeit und verbesserter Resilienz
  • Selbstreflexion für einen stressfreieren Alltag
  • Selbststeuerung in anspruchsvollen Situationen
  • Entwickeln von Strategien für eine gesunde Lebensbalance

Geeignet für:

  • Coaches, BeraterInnen, HR-Verantwortliche, Führungspersonen
  • Interessierte, die ihre eigene Stresskompetenz überprüfen und verbessern wollen
  • Gestresste, die ihre Burnout-Gefährdung abschätzen und abwenden möchten
  • Helfende, die gestresste/burnoutgefährdete Menschen begleiten und unterstützen

Methoden:

Impulsvortrag, Einzel- und Gruppenarbeit, Reflexion, Erfahrungsaustausch, Praxisbeispiele, Achtsamkeitsübungen.

 

Durchführung:

Der erste Teil des Workshops findet wie geplant am 29. April 2020 von 9.00 – 17.00 Uhr statt. Dieser wird online nach der onko-Methode: onken, neugierig, kreativ, online  durchgeführt. Details finden Sie auf der Website der Onken Academy, www.onkenacademy.ch.

Der zweite Teil des Workshops findet neu am 26. August 2020 von 9.00 – 17.00 Uhr statt. Dieser findet wie ursprünglich geplant als Präsenzseminar in der Onken Academy in Uster statt.

Details

Datum:
29. April
Zeit:
09:00 - 17:00
Website:
Mehr Informationen»

Veranstaltungsort

Onken Academy
Brunnenstrasse 1
Uster, 8610 Schweiz
+ Google Karte
Telefon:
+41 (0)43 211 00 11